Montag, 14. April 2014

Frühlingshaft lackiert ♥

 

Ich möchte euch heute einen für mich sehr ungewöhnlichen Nagellack zeigen. Ungewöhnlich wegen der Farbe und ungewöhnlich wegen der Marke. Normalerweise bin ich wirklich kein Fan von Essence Nagellacken und pinke Nagellacke sind auch nicht so meins,  aber dieser hat mich wirklich umgehauen!
Auftrag: Der Auftrag gelingt mit dem kleinen runden Pinsel sehr gut und er verklumpt nicht.
Schichten: Ich habe ihn in einer Schicht aufgetragen und er war schon sehr knallig, in zwei Schichten wäre das bestimmt noch intensiver gewesen.
Trockenzeit: Der Lack trocknet leider sehr langsam und man sollte ihn unbedingt auftragen wenn man Zeit hat. Ich habe das eine halbe Stunde bevor ich weg gegangen bin gemacht und hatte nachher die Hälfte des Nagellacks an den Socken als ich versucht hab meine Schuhe anzuziehen.
Haltbarkeit: Mit der einen Schicht hat der Lack bei mir über ein Wochenende gehalten. Das fand ich für Essence total in Ordnung, weil die meisten bei mir nach einem Tag schon abgesplittert waren. Mit einem Top Coat würde er aber bestimmt länger halten.
FAZIT: Die Farbe passt doch super in den Frühling! Knallige sowie pinke Farben sind gerade sehr beliebt. Und für einen Preis von 1,75€ kann man nun wirklich nichts sagen. 

essence 177 happy days


Kommentare:

  1. Die Farbe finde ich schön, leider kann ich keine essence Lacke verwenden, die chippen bei mir schon nach wenigen Stunden :/... Sieht aber gut aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes frühlingshaftes Pink! Ich bin mir sicher, dass ich diesen Frühling/Sommer auch viel Pink auf meinen Nägeln tragen werde. :)

    Liebe Grüße & ein schönes Osterfest,
    Lile-say-yes

    AntwortenLöschen
  3. schöne Farbe, habe nur die Erfahrung gemacht, dass die Farben von essence nicht lange halten :/
    hast du Lust auf folgen gegen folgen?
    Falls ja, kannst du mir ja gerne einen Kommi aufm Blog hinterlassen und ich folge dann (zurück).
    lg Marisa
    http://sommer-n8s-traum.blogspot.de/

    AntwortenLöschen